Tiere suchen von Privat

Für die Inhalte und Angaben zu den Tieren tragen wir keine Verantwortung. Wir bieten Tierhaltern nur die Möglichkeit der Vermittlung über unsere Hompage.

Pan

Pan ist ein acht Monate alter Rüde der Rasse "Baladi". Er kam aus Ägypten gechipt und geimpft zu uns, nur müssen wir ihn schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen abgeben. In Ägypten musste er einiges mitmachen, es ist beim Gassigehen deutlich zu merken, dass er nervös und ängstlich ist, z.B. wenn es an großen Mülltonnen o.ä. vorbei geht. Menschen gegenüber ist er vorsichtig, aber nicht scheu. Seine Natur ist zurückhaltend und er kommuniziert, wenn er etwas nicht will, wie etwa sich von Fremden streicheln zu lassen. Als er nach Deutschland kam, war er schon sechs Monate alt und hatte keine Erziehung genossen, allerdings ist er nun mit den Grundkommandos vertraut. Er ist lernfähig und auch eifrig, allerdings braucht er klare Strukturen und eine feste Vertrauensbasis. Aufgrund seiner Herkunft reagiert er aggresiv auf andere Hunde, sodass es eine der großen Aufgaben ist, ihm ein normales Sozialverhalten unter Artgenossen beizubringen. 
In den zwei Monaten, die er bei uns war, haben wir ihn als liebenswerten Hund kennengelernt, der allerdings viele Ängste mit sich bringt und somit auch viel Pflege bedarf. Wir sind uns sicher, dass er mit dem richtigen Training und einer zuverlässigen Führung ein treuer Begleiter wird und möchten ihn deshalb in hundeerfahrene Hände abgeben, die auch bereit sind eine Ausbildung in einer Hundeschule in Anspruch zu nehmen. 
 
 
Zu guter letzt meine Kontaktdaten:
01791300284
Monique Lange
 
 
 

In Thale

wird für diese Katze ein neues Zuhause gesucht, wo sie auf jeden Fall auch nach draussen kann. Sie ist ca. 4-5 Jahre und ist, wenn sie Vertrauen gefasst hat, lieb und verschmust. Sie bevorzugt Frauen, bei Männern ist sie vorsichtig. Bei Interesse bitte folgende Telefonnummer anrufen: 0179/2346863

Oscar

 

Name: Oscar
Rasse: Golden Retriever
7 Jahre alt (geb. 19.01.2012) 
Rüde - Unkastriert, geshipt und geimpft

Oscar ist ein sehr lieber Hund sollte aber als Einzelhund gehalten werden, er kann Stundenweise allein bleiben.
Oscar ist ein reiner Familienhund, weswegen er auch nur als solcher abgegeben wird.
Er hat Probleme beim Treppen steigen, das muss berücksichtigt werden. 
Er hat eine Futtermittelallergie, ist aber gut auf sein Futter eingestellt und hat daher kaum Schwierigkeiten. 
Zukünftige Besitzer sollten sich mit Hunden auskennen und genügend Zeit haben. 
Oscar wohnt in 38820 Halberstadt.

 

michaelaglatz@rocketmail.com