Hunde suchen ein Zuhause

Runa

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich/kastriert

geb.: 08.11.2015

Größe: ca. 60 cm

 

Runa ist fremden Menschen gegenüber erstmal zurückhaltend und möchte nicht bedrängt werden.

Sie liebt das Wasser und läuft gerne am Fahrrad mit. Mit hektischen Bewegungen und Lärm kann sie nicht viel anfangen, deshalb sollten keine Kinder in ihrem neuen Zuhause wohnen. Da sie mal von einem kleinen Hund gebissen wurde, mag sie diese nicht besonders, bei größeren Hunden entscheidet die Sympathie. Wir suchen für sie einen ruhigen Haushalt, gerne mit Haus und Garten, dass ist sie gewohnt.

Sancho

Rasse: Podencomischling

Geschlecht: männlich/kastriert

geb.: 10.01.2014

Größe: ca. 45 cm

 

Leider ist Sancho wieder aus der Vermittlung zurück gekommen. Sancho mag absolut keine Fahrradfahren und fremden Menschen gegenüber ist er erstmal unsicher. Er neigt dazu, sehr viel zu Bellen. Zur Zeit befindet er sich auf Pflege bei 2 unserer Angestellten, um zu schauen , wie er sich wirklich Zuhause  verhält. Und.... er klappt alles wunderbar, er bellt nicht ständig, er verträgt sich mit den beiden vorhandenen Rüden und sogar die 3 Katzen werden toleriert.

Auch tagsüber mit im Aufenthaltsraum ist alles ok.

Er ist verschmust, geht gerne spazieren und dabei buddelt er am liebsten auf dem Feld nach Mäuschen.

Wer gibt ihm eine Chance? Und dann hoffentlich für immer!

Corajin

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich/kastriert

geb.: 02.01.2019

Größe: ca. 50 cm

 

Corajin ist nun schon recht lange bei uns. Fremde Menschen sind ihm meist erstmal suspekt,deswegen trägt er bei neuen Begegnungen und beim Spazierengehen einen Maulkorb. Er meint Angriff ist die beste Verteidigung. Wird er aber souverän geleitet, merkt er schnell das er sich auf das andere Ende der Leine verlassen kann. Zu seinen Bezugspersonen ist er überaus freundlich und verspielt. Er lernt sehr schnell und der Grundgehorsam sitzt auch.

Wir hoffen das er bald SEINE Menschen findet.

Buck

Geschlecht: männlich

Alter: ca. 8 Jahre

Größe: 60 cm

Rasse: DSH-Mix

 

Buck sucht immernoch sein für immer Zuhause. Nach einiger Zeit bei uns ist er mittlerweile sehr aufgeschlossen.Bei Fremden ist er am Anfang misstrauisch Er braucht  konsequente Führung, Er hat einen sehr guten Grundgehorsam. Er spielt gerne. Katzen zählen leider nicht zu seinen Freunden.  Eine Einzelperson ,mit Garten wäre wahrscheinlich genau das richtige für ihn.

Buck lebt derzeit auf einer Pflegestelle.

Samanta

Unsere Sammy hatte es bisher sehr schwer. Verunfallt kam sie vor knapp zwei Jahren zu uns, niemand weiß woher genau sie stammt. Glücklicherweise hat sie keine bleibenden Schäden erlitten.

Andere Hunde findet sie störend. Mit Katzen,Pferden und Hühnern gibt es keine Probleme. 

Rassebedingt ist sie sehr wachsam. Eine Vermittlung Wohnungshaltung ist nicht möglich. Sie braucht eine Aufgabe und ein Grundstück was sie überblicken darf. Mit Menschen geht sie freundlich um, trotzdem sollten ihr Grenzen gesetzt werden. 

Dobby

Geschlecht: männlich/kastriert

Rasse: Terrier Mischling

Alter: ca. 6-7

 

Dobby muss lernen seinen Menschen zu Vertrauen. Ab und an stellt er eine Anweisung in Frage und testet sich durchaus gerne aus. Mit Ruhe und liebevoller Konsequenz bekommt man das gut in den Griff.

Bei Hundebegegnungen neigt er zu einer Leinenaggression und könnte dann auch schnappen, deshalb trägt er bei Spaziergängen einen Maulkorb.