Tiere suchen von Privat

Für die Inhalte und Angaben zu den Tieren tragen wir keine Verantwortung. Wir bieten Tierhaltern nur die Möglichkeit der Vermittlung über unsere Hompage.

Leider müssen wir uns aus familiären Gründen von unserem kleinen und zierlichen 5-jährigen Kater Mau trennen. Mau ist im November 2017 geboren. Er ist geimpft, gechipt und kastriert. 

Mau ist ein Freigänger und das sollte er nach eine ausgiebigen Eingewöhnung im neuen Zuhause auch bleiben.

 

Mau ist ein ganz Lieber und mag es gerne zu kuscheln. Er kennt Kinder und auch Hunde (diese werden mit Abstand akzeptiert, zum Kuscheln hat es da aber bisher noch nicht gereicht).

Er hat von Geburt an ein Nebengeräusch am Herzen, was auch beim Tierarzt gecheckt wurde, aber bisher keiner Behandlung bedarf und den Kater auch in keinster Weise eingeschränkt hat.

 

Wir möchten die neue Familie gerne kennenlernen und wissen, dass er es in seinem neuen Zuhause gut haben wird.

 

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter: julia.necas@web.de

Hallo ich bin Akira (weiblich)

Ich bin knapp über 1 Jahr alt und bin ein Schäferhund mix (Malynos unter anderem)
Leider hatte ich es in meinem bisherigen Hundeleben nicht so einfach,
Erst lebte ich bei einem Alkoholiker der aggressiv mir gegenüber wurde, weshalb ich den Geruch von Alkohol nicht ausstehen kann.
Ich durfte nur raus in den Garten seid ich und Papa nach clz gezogen sind.
Papa musste viel arbeiten, Mama war nicht so nett, sie schlug mich und sperrte mich in enge Räume und verwehrte mir mein Essen und trinken, ich musste also lernen mich selbst zu versorgen, diese Macke werde ich aber nicht mehr los und klaue gerne essen und öffne hierzu gerne die Türen. Das Menschen essen riecht einfach zu gut...seid dem 21. 9.22 sind Papa und ich zu meiner Ersatzmama geflüchtet und ich blühe auf.

Durch meine Erfahrungen betrachte ich Frauen mit misstrauen. Das Gäste zu Besuch kommen lerne ich auch erst jetzt, was mich in Alarmbereitschaft bringt.
Kinder bin ich gewöhnt verspüre aber einen erhöhten beschützerinstinkt. Ich mag es nicht alleine zu sein und trotzpinkle ziemlich viel, devote Menschen versuche ich daher auch dazu zu bringen daheim zu bleiben.

Andere Hunde kenne ich, aber ich bin sehr stürmisch und unbeholfen im Umgang, was öfter zu fehlinterpretationen führt, weshalb ich oder der andere Angst bekommt.
Aber ich weiß wie ich mich und mein Rudel verteidigen muss.

Spielzeuge finde uninteressant außer Tennisbälle
Rauchen find ich nicht so gut, Herrchen und Frauchen sollten das bitte lassen, ich niese dann immer und weise sie darauf hin mich lieber zu streicheln statt dieses Gift zu inhalieren


Leinenführung kenne ich gerne bitte ich meine Gastmama darum mich an die Leine zu nehmen in dem ich die Leine anstupse. Ich freue mich jetzt endlich auf erkundungstour zu dürfen.
Ich liebe unter anderem auch Lachslekerlis.
Abgesehen von den trotzpinkeln habe ich allgemein eine schwache blase, aber ich lerne immer mehr diese zu kontrollieren


Leider kann ich bei meiner Ersatzmama nicht mehr bleiben, da ich jemanden benötige der mir eine konsequente Erziehung gibt und auch die benötigte Zeit und Geduld hat.
Und ich möchte endlich die Liebe erhalten die ich verdiene und davon brauche ich viel. :)
Schön wäre ein Garten wo wir auch zusammen mit dem Ball spielen können.

Mit freundlichen
Akira

 

017640706875 am besten per Whatsapp melden.

Schnuffi ist nur Ihr Rufname, sie hat einen exzellenten Stammbaum (orientalisch Kurzhaar), kommt aus einer renommierten Zucht aus Budapest. Sie hat leider, schon seit ich sie habe, Katzenschnupfen und lebt damit. Letztes Jahr hat sie chronischen Durchfall bekommen bis heute. Es wurden aber Parasiten vermutet (Trichomonaden), nun stellt sich nach einer Spiegelung heraus dass sie an einer Bauchspeicheldruesenentzuendung leidet. Die Behandlung hat begonnen, sie bekommt das klassische Antibiotika Clavaseptin (hauptsächlich Amoxicillin drin) und Enzym - Tabellen, jeweils eine am Morgen und am Abend. Die Medikamente wuerde ich als günstig beschreiben. Sie braucht ausschließlich Ernährung, die bei Bauchspeicheldrüsenentzuendung geeignet ist, sie frisst Kattowit Gastro, dieses Futter ist auch relativ günstig. Sie ist leicht, wiegt unter 3 Kilo, frisst aber gerne, da gibt es keine Probleme und hat trotz Krankheit in einem Jahr ca 500 Gramm zugenommen, was der Tierarzt erstaunt bemerkte. Sie ist absolut anhänglich und wuerde am liebsten den ganzen Tag auf dem Schoss verbringen, und das macht sie auch, bei jeder Gelegenheit. Momentan ist das große Problem, dass sie nicht sauber ist wegen der Bauchspeicheldrüsenentzuendung noch vorhanden, aber bei konsequenter Behandlung sind die Chancen gut, dass das deutlich zurück geht bzw. einstellt. Sie ist ca Anfang 2019 geboren, Stammbaum und Imofbuch werden mitgegeben (beim Imofbuch muss ich wahrscheinlich nachtragen lassen, wird dann nachgeschickt). Sie ist sehr sozial, vertraglich mit allen Katzen, nicht ängstlich, würde sich super in ein Rudel integrieren lassen, akzeptiert Hunde nach Gewöhnung und natürlich zu Kindern sehr lieb. Sie ist natürlich ausschließlich eine Wohnungskatze und braucht die Gesellschaft von mindestens einer weiteren Katze. Vom Charakter her ist Schnuffi eine echte Traumkatze.

Tel:01590 6485270

Vielen Dank und 
Freundliche Grüße 
Karin Wilkens 

Lou

Hallo,
ich heiße Lou und bin eine 4jährige American Bully Hündin (geb. 12.07.2018)
Ich suche auf diesen Weg ein neues Zuhause für immer, da mein Frauchen 2020 ein Baby zur Welt gebracht habe und ich mit Kindern leider garnicht klar komme, außer sie sind quasi schon erwachsen

Ich bin circa 44 cm groß, ich bin schon wild und verrückt und möchte viel Zeit bei Spaziergängen verbringen. Ich arbeite auch gern an der Leine und möchte mental gefördert werden.

Leider kann ich selbst nur schwer die Ruhe finden. Deshalb nötige ich im neuen Zuhause einen ruhigen Raum oder Ecke, wo ich mich wohl fühle und einfach mal ausruhen und die Eindrücke verarbeiten kann.

Ich benötige eine starke aber liebevolle Führung und dann bin ich ein unheimlich lieber Hund
Für mein Frauchen oder Herrchen würde ich alles tun.. Allerdings darf ich in keinen Haushalt wo noch Kinder leben, außer sie sind erwachsen, oder andere Tiere. Meinen Jagdinstinkt kann ich nur schwer unter Kontrolle halten, wenn ich nicht an der Leine bin.
Mein Frauchen sagt aber manchmal auch dass ich wie eine kleine freche Katze bin, denn ich schmeiße unheimlich gerne❤️

Ich habe unheimlich gute Ohren, bin sehr schlau und freue mich über Kunststücke, die du mir beibringen magst.

Ich freue mich, wenn du mich in meinem jetzigrn Zuhause kennenlernen magst.


sh81@freenet.de
Vienenburg

Arlo

♥️ ZUHAUSE GESUCHT ♥️

Arlo
Kastrierter Rüde
Geb. 01/2016
Ursprungsland: Polen, private Auffangstation, nahe der ukrainischen Grenze
Verträglich mit Artgenossen: Ja
Katzen: nicht verträglich
Reist mit EU-Pass, geimpft, gechipt etc….
Schulterhöhe etwa 40-45cm

Arlo lebt in einer Pflegestelle mit Kindern und zeigt sich mit diesen super lieb, zugewandt, vorsichtig und einfach nur toll. Er hat schon einiges lernen dürfen, Grundgehorsam ist sicherlich noch ausbaufähig aber Leinenführigkeit, Hundebegegnungen, laufen am Kinderwagen etc. stellt alles keine Probleme dar.

Alleinbleiben nach einer Eingewöhnung sollte ebenfalls kein Problem darstellen.

Arlo möchte gefallen, ist seinen Menschen sehr zugewandt und ein super netter Begleiter. Sowohl in Einzel- als auch Mehrhundehaushalt wäre Arlo glücklich.

Aus schweren gesundheitlichen Gründen muss Arlo nun leider seine Pflegestelle verlassen und wir würden uns umso mehr freuen, wenn er direkt in eine Endstelle umziehen dürfte.

Wer Interesse an dem kleinen Hund (ca. 11/12kg) hat, meldet sich gern bei mir unter 015774730337

Bobby

Hey,
Wir müssen uns aus familiären und zeitlichen gründen von Bobby trennen.

Bobby ist am 21.5.2021 geboren.
Er ist geimpft und gechipt ,nicht Kastriert.
Er  hatte bis jetzt keinen guten Start.
Er braucht definitiv Erziehung Zeit und Liebe. Jemand der sich wirklich auskennt.

Drinne ist er super entspannt, aber draussen hat er Panik vor Menschen und vorallem vor Kindern. Er würde vermutlich auch beissen, ohne Maul Korb kann man aktuell nicht mit ihm Rausgehen das bedarf einiges  an Zeit und übung.

Am besten wäre für ihn ein grosser Hof wo er viel Platz hat, er ist sehr verspielt und hat viel Energie.
Er ist lernfähig, man braucht nur Geduld.
Er ist verträglich mit Katzen und mit aller Art von Hunden.
Mit Frauen hat er es nicht so, und Kinder sollten auch nicht im Haushalt leben. Ein Zweithund wäre super, aber kein Muss.

Meldet euch gerne wenn ihr Interesse und zeit habt ihn kennen und lieben zu lernen.

Er wird nur mit Kaufvertrag abgegeben.

 

Mail: kiki28239@outlook.de
oder  Telefonisch :01746075034